Anschnallpflicht

WorttrennungAn-schnall-pflicht
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Vorschrift, sich (beim Autofahren) anzuschnallen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auto Busse Einführung Verstoß einführen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Anschnallpflicht‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So richtig das normalerweise ist, gerade bei der Anschnallpflicht zieht dieses Argument nur selten.
Die Zeit, 25.06.1982, Nr. 26
Dann trifft ihn ein Mitverschulden, weil er gegen die Anschnallpflicht verstoßen hat.
Bild, 26.06.1998
Länderübergreifend diskutiert werden müsse auch eine mögliche Anschnallpflicht für Schüler.
Die Welt, 03.12.1999
Trotzdem wäre Speed ein guter Anlaß, in den Kinos die Anschnallpflicht einzuführen.
Süddeutsche Zeitung, 20.10.1994
Auch Verstöße gegen die Anschnallpflicht oder das Telefonieren per Handy am Steuer ließen sich feststellen.
Der Tagesspiegel, 03.01.2004
Zitationshilfe
„Anschnallpflicht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Anschnallpflicht>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Anschnallgurt
anschnallen
anschmusen
anschmunzeln
anschmoren
anschnauben
anschnaufen
anschnauzen
Anschnauzer
anschneiden