Andachtsraum, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungAn-dachts-raum (computergeneriert)
WortzerlegungAndachtRaum

Thesaurus

Synonymgruppe
Andachtsraum · ↗Gebetsraum · ↗Oratorium
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Kreuz Reichstag Reichstagsgebäude einrichten gestalten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Andachtsraum‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für den kleinen Andachtsraum waren zuerst nur kleine Konzerte vorgesehen.
Die Zeit, 09.06.2008, Nr. 23
Dasselbe gelte für den Andachtsraum, der neu gestaltet werden solle.
Süddeutsche Zeitung, 01.12.2003
Nun werden diese Gewölbe gerade zu einem Andachtsraum und einer kleinen Bibliothek umgebaut.
Die Zeit, 24.10.2007, Nr. 43
Danach steht es bis zum Donnerstag im Andachtsraum des Bundestages.
Bild, 24.01.2005
Der Andachtsraum ist noch eine Baustelle, so etwas wie eine archäologische Ausgrabungsstätte.
Der Tagesspiegel, 06.12.2000
Zitationshilfe
„Andachtsraum“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Andachtsraum>, abgerufen am 24.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Andachtsbuch
Andachtsbild
andächtig
Andacht
Anciennitätsprinzip
Andachtsstunde
Andachtsübung
andachtsvoll
Andalusit
andampfen