Anchorman

WorttrennungAn-chor-man
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Journalist o. Ä., der im Rundfunk, Fernsehen bes. in Nachrichtensendungen die einzelnen journalistischen Beiträge vorstellt, die verbindenden Worte u. Kommentare spricht

Typische Verbindungen
computergeneriert

Chefredakteur Fernsehen Nachricht Sender Sendung Tagesthema

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Anchorman‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und dann stellte ich mir vor, wie es wäre, im Kopf des Anchorman zu stecken.
Die Zeit, 23.03.2000, Nr. 13
Die Anchormen der Networks haben die sentimentale Aura großer Baseballspieler.
Die Welt, 29.11.2004
Aus dem Journalist wurde ein journalistischer Unterhalter, dann ein Anchorman.
Süddeutsche Zeitung, 27.02.2003
Dort wird jeweils ein sogenannter "Anchorman" das Spiel von der Seitenlinie präsentieren.
Der Tagesspiegel, 12.08.1999
Bei der Premiere von "Anchorman" war ihr zarter Rücken mit heidelbeer-blauen Flecken übersät.
Bild, 09.07.2004
Zitationshilfe
„Anchorman“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Anchorman>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
anbuffen
anbrüten
anbrummen
anbrüllen
anbrühen
Anchose
Anchovis
Ancien Régime
Anciennität
Anciennitätsprinzip