Amtsleitung

WorttrennungAmts-lei-tung (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

öffentliche Telefonleitung (die nicht zu einer Nebenstelle, sondern über das Fernsprechamt zu einem anderen Hauptanschluss oder Knotenpunkt führt)

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Amtsleitung · Teilnehmeranschlussleitung  ●  Letzte Meile  ugs.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

BKA

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Amtsleitung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jedoch traf sich die Amtsleitung erst Tage nach dem Artikel mit ihm, friedlich plaudernd über Stunden.
Die Welt, 28.09.2005
Hingegen sollte jedes Modem in der Lage sein, die Amtsleitung weiterzuschalten.
C't, 1995, Nr. 9
Jetzt kann der Kunde über eine billige amerikanische oder englische Amtsleitung sprechen.
Der Tagesspiegel, 29.08.1997
Vor allem die Abteilungsleiter, die sich allesamt gegen die Amtsleitung gestellt haben, müssen zumindest inoffiziell davon gewusst haben.
Süddeutsche Zeitung, 24.01.2004
Gottesknecht schickte ihn hinaus, ließ sich von der Untergruppe eine Amtsleitung geben und meldete ein Blitzgespräch an.
Noll, Dieter: Die Abenteuer des Werner Holt, Berlin: Aufbau-Verl. 1984 [1960], S. 254
Zitationshilfe
„Amtsleitung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Amtsleitung>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Amtsleiter
Amtskollege
Amtskleidung
Amtskirche
Amtskette
Amtsleute
Amtsmacht
Amtsmann
Amtsmaschinerie
Amtsmiene