Amtsentsetzung

GrammatikSubstantiv
WorttrennungAmts-ent-set-zung

Thesaurus

Synonymgruppe
Absetzung · ↗Amtsenthebung · ↗Entlassung · ↗Entthronung  ●  Amtsentsetzung  schweiz., österr. · ↗Kassation  veraltet

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Durch das gleiche Urteil wurden auch drei andere Direktoren, die ehemals Minister waren, zur Amtsentsetzung und zu hohen Geldstrafen verurteilt.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1961]
Unter Friedrich Wilhelm IV. wurde 1841 vom Oberappellationssenat nur die Amtsentsetzung wegen Irrlehre bestätigt.
Pältz, E. H.: Königsberger Religionsprozeß. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1959], S. 9433
Zitationshilfe
„Amtsentsetzung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Amtsentsetzung>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
amtsenthoben
Amtsenthebungsverfahren
Amtsenthebung
Amtseinsetzung
Amtseinführung
Amtserfahrung
Amtsermittlungsgrundsatz
Amtserschleichung
Amtsfrau
Amtsführung