Aluminiumfolie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungAlu-mi-ni-um-fo-lie (computergeneriert)
WortzerlegungAluminiumFolie
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

dünne Folie aus Aluminium für Verpackungs- u. Isolationszwecke

Thesaurus

Synonymgruppe
Alufolie · Aluminiumfolie  ●  ↗Silberpapier  ugs. · ↗Stanniol  ugs.
Assoziationen
  • Aluminium  ●  Al  Elementsymbol · Alu  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

dünn hauchdünn wickeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Aluminiumfolie‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für die geforderten Preise hingegen müßten die lieblosen Schalen aus Aluminiumfolie mindestens aus Silber sein.
Die Zeit, 01.04.1983, Nr. 14
Warum ist die eine Seite von Aluminiumfolien glänzend und die andere matt?
Die Zeit, 04.01.1993, Nr. 01
Aluminiumfolie wickelt sich von meterhohen Rollen ab und zischt durch die Rotation.
Süddeutsche Zeitung, 18.12.2001
Das ist eine spezielle Isolierung der Saunakabinen vorwiegend durch Aluminiumfolien.
Fresenius, Hanna: Sauna, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1987 [1974], S. 98
Andererseits lassen sich passive Minispione heutiger Bauart bereits mit Aluminiumfolie wirksam gegen Auslesung abschirmen.
Die Welt, 11.03.2006
Zitationshilfe
„Aluminiumfolie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Aluminiumfolie>, abgerufen am 25.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aluminiumfarbe
Aluminiumdraht
Aluminiumbronze
Aluminiumblech
Aluminiumbecher
Aluminiumgefäß
aluminiumhaltig
Aluminiumhaut
Aluminiumhersteller
Aluminiumindustrie