Alpdruck, der

Alternative SchreibungAlbdruck
GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungAlp-druck ● Alb-druck (computergeneriert)
WortzerlegungAlp1Druck1
RechtschreibregelnEinzelfälle
eWDG, 1967

Bedeutung

Angsttraum, Beklemmung

Thesaurus

Synonymgruppe
(meist Mehrzahl:) schlimmste Träume · Albdruck · ↗Albtraum · Alpdruck · ↗Alptraum · ↗Angsttraum · Nachtschaden · böser Traum · schlechter Traum  ●  ↗Nachtmahr  veraltet
Oberbegriffe
Assoziationen
  • (einen) bösen Traum haben · schlecht träumen · schlimme Träume haben · schwer träumen · schwere Träume haben

Typische Verbindungen
computergeneriert

befreien lasten weichen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Albdruck‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es war die kollektive Befreiung von einem Alpdruck, der sich in den vergangenen Jahren aufgebaut hatte.
Die Welt, 21.04.2005
Erst wenn dieses Werk endgültig gelungen ist, wird der geschichtliche Alpdruck von uns genommen sein, daß unser Land wieder seine eigenen Wege gehen könnte.
Die Zeit, 25.01.1993, Nr. 04
Er stand am Bahnsteig, sah Anna verschwinden, dem Lande des Alpdrucks zu.
Feuchtwanger, Lion: Die Geschwister Oppermann, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1933], S. 328
Frau von Imhoff empfand Claras Schweigsamkeit wie einen Alpdruck und erzählte, erzählte.
Wassermann, Jakob: Caspar Hauser, Berlin: Aufbau-Verl. 1987 [1908], S. 418
An der Glaubwürdigkeit jener Juden, welche diese Jahre des Alpdrucks in den Ghettos und Arbeitslagern des Ostens durchlebt haben, kann kein Zweifel sein.
o. A.: Zweihundertvierzehnter Tag. Donnerstag, 29. August 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 32085
Zitationshilfe
„Alpdruck“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Alpdruck>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Albatros
Albarello
Albanologie
albanisch
Albanier
Albdrücken
Albedo
Alberei
Alberge
albern