Affenzirkus, der

Alternative SchreibungAffencircus
GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungAf-fen-zir-kus ● Af-fen-cir-cus (computergeneriert)
WortzerlegungAffeZirkus
Rechtschreibregeln§ 32 (2)

Thesaurus

Synonymgruppe
Gelärm · ↗Gelärme · Herumlärmen · Lärmerei  ●  (das) Rumlärmen  ugs. · ↗Affentheater  ugs. · Affenzirkus  ugs. · ↗Heckmeck  ugs. · ↗Zirkus  ugs.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mausi macht draußen einen Affenzirkus, aber das stört mich nicht.
Bild, 07.09.2000
Entgegen den Erwartungen der herrschenden weißen Minderheit konnte dieser „Affenzirkus“ genannte Kongreß aber effektiv arbeiten, und die daraus hervorgegangenen Gesetze gefährdeten die weiße Vorherrschaft.
Die Zeit, 19.12.1969, Nr. 51
Harzer hatte eine Trauer und eine Schmerzensdimension, die man in so einem Affenzirkus erst mal hinkriegen muß.
Süddeutsche Zeitung, 06.02.1999
Der Regisseur schneidet seinen Spielern den Weg in die Eskalation ab, er treibt Eskalation, Schmierentheater, Affenzirkus von der ersten Sekunde an.
Die Zeit, 21.10.2013, Nr. 42
Durch papierne Fenster kann man Einzelepisoden seiner Bildergeschichten lesen, einen Affenzirkus betrachten oder zwei Knaben, jung und heiter, böse an einem Rabennest scheitern sehen.
Bild, 24.02.1999
Zitationshilfe
„Affenzirkus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Affenzirkus>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Affenzahn
Affentheater
Affentempo
Affentanz
Affenstall
Äfferei
afferent
Afferenz
affettuoso
affichieren