Affenhaus, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungAf-fen-haus
WortzerlegungAffeHaus
eWDG, 1967

Bedeutung

Gebäude für die Affenkäfige im Zoo

Typische Verbindungen
computergeneriert

Cheftierpfleger Garten Tierpark Zoo

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Affenhaus‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das alles trifft auf das Affenhaus im Zoo nicht zu.
Die Welt, 21.04.2004
Sonst müßten etwa die Affenhäuser über drei Regionen des Zoos verteilt sein.
Die Zeit, 20.10.1978, Nr. 43
Die Zuschauer fühlen sich seltsam angezogen und stehen stundenlang im Affenhaus.
Frisch, Karl von: Du und das Leben, Berlin: Verlag d. Druckhauses Tempelhof 1947 [1947], S. 344
Ein Wärter habe ein so auffallend grotesk angezogenes Kind in der Meinung, es sei dem Affenhaus entsprungen, eingefangen und ins Affenhaus getragen.
Stettenheim, Julius: Der moderne Knigge. In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1902], S. 10036
Sein raffiniertes Skatspiel raffte Tausende Mark für das Affenhaus, er scheute für die Affenkasse sogar Lotterie und Hasardspiel, Mogeln und die gewagtesten Wetten nicht.
Winckler, Josef: Der tolle Bomberg, Rudolstadt: Greifenverl. [1956] [1922], S. 45
Zitationshilfe
„Affenhaus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Affenhaus>, abgerufen am 24.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Affengriff
Affengesicht
affengeil
Affenfratze
Affenfett
Affenhaut
Affenhitze
Affenjäckchen
Affenjacke
Affenkäfig