Abweichler, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Abweichlers · Nominativ Plural: Abweichler
WorttrennungAb-weich-ler
Wortzerlegungabweichen2-ler
Wortbildung mit ›Abweichler‹ als Erstglied: ↗Abweichlertum · ↗abweichlerisch
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

jmd., der von einer (politischen) Lehrmeinung o. Ä. abweicht2 (Lesart 1)
Beispiele:
»Dissident«, das Schimpfwort unter der Diktatur für die Abweichler, die Andersdenkenden, wurde zu Recht ein Ehrentitel. [Der Standard, 01.04.2013]
Am Institut erlebte er ihn […] als einen ziemlich penetranten Gesinnungsschnüffler, der auch nicht davor zurückschreckte, Abweichler von der Parteilinie bei der Abteilung Wissenschaft des ZK anzuschwärzen. [Die Zeit, 09.03.2000, Nr. 11]
Ein anonymer Abweichler in den eigenen Reihen verweigerte ihr [der Ministerpräsidentin] in vier Wahlgängen hintereinander die Stimme und damit die Mehrheit. [Welt am Sonntag, 11.06.2017, Nr. 24]
Jesiden sind eine religiöse Minderheit und werden von den IS-Extremisten als Abweichler betrachtet. [Die Welt, 27.11.2015]
Will er […] die Abweichler, die Normbrecher, deren Bilder hier gezeigt werden, hervorheben und ehren […]? [Die Zeit, 27.05.1999, Nr. 22]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: sozialdemokratische, grüne, prominente, intellektuelle, sexuelle Abweichler
in Präpositionalgruppe/-objekt: als Abweichler gebrandmarkt werden
als Akkusativobjekt: die Abweichler bestrafen, beschimpfen, warnen, überzeugen, dulden
als Dativobjekt: den Abweichlern etw. androhen

Thesaurus

Synonymgruppe
Abweichler · Andersdenkender · Andersdenker · ↗Dissident
Oberbegriffe
Assoziationen
Politik, Religion
Synonymgruppe
Abgefallener · Abtrünniger · Abweichler · Andersdenkender · ↗Apostat · ↗Deviationist · ↗Dissident · ↗Häretiker · Irrgläubiger · ↗Ketzer · ↗Renegat · ↗Sektierer · anders Denkender
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abtrünniger Bestrafung Bestrafungsaktion Bundestagsfraktion Einzelgespräch Fraktion Fraktionsführung Ketzer Mazedonien-Abstimmung Parteilinie Regierungsfraktion Regierungslager Reihe Renegat SPD-Bundestagsfraktion SPD-Fraktion Trotzkist Verräter ausgrenzen bestrafen brandmarken disziplinieren innerparteilich liquidieren maßregeln notorisch potentiell potenziell umstimmen vermeintlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Abweichler‹.

Zitationshilfe
„Abweichler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Abweichler>, abgerufen am 22.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
abweichen
Abwehrzoll
Abwehrzentrum
Abwehrzelle
Abwehrzauber
abweichlerisch
Abweichlertum
Abweichung
Abweichungsanalyse
abweiden