Abrüstungsausschuss, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungAb-rüs-tungs-aus-schuss
WortzerlegungAbrüstungAusschuss1
Ungültige SchreibungAbrüstungsausschuß
Rechtschreibregeln§ 2

Typische Verbindungen
computergeneriert

Konferenz unterbreiten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Abrüstungsausschuss‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der in Genf tagende Abrüstungsausschuß wird aufgerufen, eine entsprechende Konvention zum frühestmöglichen Zeitpunkt auszuarbeiten.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1982]
Dort, in Moskau und in Delhi kam auch unser Abrüstungsausschuß zusammen.
Brandt, Willy: Erinnerungen, Berlin: Ullstein 1997 [1989], S. 384
Anfang des Monats stimmte der Abrüstungsausschuss der Uno auf Antrag Russlands über einen Resolutionsentwurf ab.
Die Zeit, 24.11.1999, Nr. 47
Bemerkenswerte Ausführungen machte anschließend Geheimrat Fisch über die Tätigkeit des Abrüstungsausschusses auf dem Gebiete der Luftfahrt.
Völkischer Beobachter (Berliner Ausgabe), 01.03.1933
Diese Tatsache wurde von unseren Gesprächspartnern als wichtiger Beitrag zur Unterstützung der Arbeit des Abrüstungsausschusses gewürdigt ", betonte der Diplomat.
Neues Deutschland, 02.10.1971
Zitationshilfe
„Abrüstungsausschuss“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Abrüstungsausschuss>, abgerufen am 23.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abrüstungsabkommen
Abrüstung
abrüsten
abrupt
abrupfen
Abrüstungsdebatte
Abrüstungsfrage
Abrüstungsgedanke
Abrüstungsgespräch
Abrüstungsidee