-wandig

GrammatikAffix
WortzerlegungWand-ig
Wortbildung mit ›-wandig‹ als Letztglied: ↗dickwandig · ↗doppelwandig · ↗dünnwandig · ↗glattwandig
DWDS-Verweisartikel, 2016

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von Wand
Zitationshilfe
„-wandig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/-wandig>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
-walter
-wahn
-voll
-verträglich
-verschnitt
-wangig
-wärtig
-wärts
-weise
-welle