-bewusst

GrammatikAffix · adjektivisch
Grundformbewusst
Wortbildung mit ›-bewusst‹ als Letztglied: ↗energiebewusst · ↗figurbewusst · ↗gesundheitsbewusst · ↗gruppenbewusst · ↗kalorienbewusst · ↗klassenbewusst · ↗körperbewusst · ↗leistungsbewusst · ↗machtbewusst · ↗marktbewusst · ↗modebewusst · ↗nationalbewusst · ↗persönlichkeitsbewusst · ↗pflichtbewusst · ↗preisbewusst · ↗qualitätsbewusst · ↗schuldbewusst · ↗selbstbewusst · ↗siegesbewusst · ↗sprachbewusst · ↗staatsbewusst · ↗standesbewusst · ↗traditionsbewusst · ↗umweltbewusst · ↗verantwortungsbewusst · ↗zielbewusst
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass sorgsam auf etw. geachtet wird und man sich bemüht, negative Auswirkungen darauf zu vermeiden
2.
drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass man sich über etw. im Klaren ist, dass etw. in seiner vollen Bedeutung klar erkannt wird
Zitationshilfe
„-bewusst“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/-bewusst>, abgerufen am 22.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
-bewegt
-betont
-beständig
-berg
-bereit
-bezogen
-blütler
-bold
-bolzen
-brüstig