überdenkenswert

GrammatikAdjektiv
Worttrennungüber-den-kens-wert
Wortzerlegungüberdenken-wert

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das scheint nicht viel zu sein, aber manchmal sind sogar Illusionen überdenkenswert.
Die Zeit, 04.06.1971, Nr. 23
Er hält nicht nur die Übergabe der Filmpreise für »überdenkenswert«.
Die Zeit, 11.05.2007, Nr. 19
Er hält ein Lkw-Fahrverbot an solchen kritischen Tagen für durchaus überdenkenswert.
Süddeutsche Zeitung, 24.12.2001
Nach dieser neuerlichen Pleite scheint eine solche Maßnahme zumindest überdenkenswert.
Die Welt, 07.03.2001
Potsdams Oberbürgermeister Matthias Platzeck hatte das Stadtschloss bereits am Donnerstag als "überdenkenswerte Option" ins Spiel gebracht, falls das oberste deutsche Gericht nach Potsdam kommen wolle.
Der Tagesspiegel, 01.12.2000
Zitationshilfe
„überdenkenswert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/überdenkenswert>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
überdenken
überdem
Überdehnung
überdehnen
Überdeckung
überdeterminiert
überdeutlich
Überdeutlichkeit
überdies
überdimensional