Übermittlung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Nebenform Übermittelung · Substantiv (Femininum)
WorttrennungÜber-mitt-lung ● Über-mit-te-lung
Wortzerlegungübermitteln-ung
Wortbildung mit ›Übermittlung‹ als Erstglied: ↗Übermittlungsrate  ·  mit ›Übermittlung‹ als Letztglied: ↗Datenübermittlung · ↗Informationsübermittlung · ↗Nachrichtenübermittlung

Thesaurus

Synonymgruppe
Transfer · Übermittlung · ↗Übertragung
Unterbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bankdaten Daten Datenmenge Datenpaket Datum Ersuchen Fluggastdaten Kontodaten Kreditkartennummer Kurznachricht Meßergebnis Nutzerndaten Passagierdaten Patientendaten Rufnummer Schriftsatz Sozialdaten Speicherung Steuererklärung Telefax Telegramm Vervielfältigung Zulässigkeit Zwecke drahtlos elektronisch telefonisch telegraphisch unterbleiben zulässig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Übermittlung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei der Übermittlung seiner Daten muß dann ein Fehler passiert sein.
Bild, 18.06.2005
Gegen die Übermittlung der Daten wendet sich das Europäische Parlament.
Der Tagesspiegel, 18.05.2004
Erfolgt die Übermittlung auf Ersuchen des Empfängers, trägt dieser die Verantwortung.
o. A.: Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, München: Beck 1998
Er bittet um die Übermittlung von Namen von zwei bis drei auch unorthodox denkenden Personen in den nächsten 48 Stunden.
Nr. 158: Gespräch Kohl mit Modrow vom 3. Februar 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 22134
Sie geschieht nicht durch eine planvolle Übermittlung und Führung, sondern mit der zufälligen und ungezwungenen Hilfe der einzelnen Personen der Umgebung.
Schädel, E.: Das Sprechenlernen unserer Kinder, Leipzig: Brandstetter 1905, S. 50
Zitationshilfe
„Übermittlung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Übermittlung>, abgerufen am 27.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Übermittler
Übermittelung
übermitteln
Übermikroskopie
Übermikroskop
Übermittlungsrate
Übermittlungsweg
übermodern
übermögen
übermoost