Überlänge, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Überlänge · Nominativ Plural: Überlängen
Aussprache
WorttrennungÜber-län-ge
Wortzerlegungüber-Länge
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutungen

1.
über das Normalmaß hinausgehende Länge (Lesart 1)
Beispiele:
Wenn die Schweizer etwas gut können, dann sind es Tunnel. Unterirdische Röhren in Überlänge, durch die sich Urlauber, Lastwagenfahrer und Pendler quälen. [Süddeutsche Zeitung, 13.02.2016]
scherzhaft Im Liegewagen der zweiten Klasse [der heutigen Nachtreisezüge] finden sich vier Liegen in einem Abteil, nicht sechs wie im City-Nightliner [den alten Nachtreisezügen]. Passagiere mit Überlänge werden auch in diesem Nachtzug nicht übertriebenen Luxus beklagen. [Die Zeit, 28.06.2015, Nr. 25]
Für Lastwagen mit Überlänge ist an Landesgrenzen Endstation: Das Europaparlament hat eine EU-weite Zulassung der sogenannten Gigaliner abgelehnt. [Spiegel, 15.04.2014 (online)]
Die Polizei sprach bei einer Verkehrskontrolle Sonntagnacht für einen Lkw ein Weiterfahrverbot aus. Es war ein Jahrmarkt-Wagen – Zugmaschine mit zwei Hängern – mit einer ungenehmigten Überlänge. [Potsdamer Neueste Nachrichten, 02.09.2003]
Den Männern gaben sie [die Modeschöpfer] perfekt das Gesäß betonende Hosen mit bewußter leichter Überlänge. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.09.2000]
Banner-Druck: Bedrucken von Papier mit Überlänge. Erfordert entsprechende (Grafik-)Software für die Herstellung passender Druckvorlagen. [Cʼt, 1999, Nr. 7]
2.
die übliche Dauer (Lesart 1) überschreitende Länge (Lesart 5) von etw.
Beispiele:
Bis in die achtziger Jahre hinein war es aus technischen Gründen unvermeidbar, ein Album auf mehrere Schallplattenseiten und bei Überlänge auch auf mehrere Platten zu verteilen. Heute ist das nicht mehr nötig. [Die Zeit, 05.07.2016, Nr. 25]
Er [David Bowie] blieb ein bewunderter Star, doch war die Musik immer weniger nach dem Geschmack der Massen, zumal man komplexe Songs in Überlänge kaum am Radio spielen konnte. [Neue Zürcher Zeitung, 11.01.2016]
So verstiess auch »Titanic«, der mit grossem Abstand erfolgreichste Film der jüngeren Vergangenheit, gegen alle Regeln, die einen erfolgreichen Film angeblich ausmachen. Der Streifen hatte Überlänge, er dauerte über drei Stunden, es traten keine Stars auf – Leonardo DiCaprio und Kate Winslet wurden erst mit dem Streifen berühmt –, und es wurde auf dem Wasser gedreht, was besonders teuer ist. [Neue Zürcher Zeitung, 24.02.2014]
Mehrtägige Bettruhe eröffnet uns zum Beispiel die Chance für Hörbucher mit Überlänge. Wann haben wir je besser Zeit, den »Mann ohne Eigenschaften« in der 20-Stunden-Fassung des Bayrischen Rundfunks komplett zu hören, als während einer mittelschweren Grippe? [Die Welt, 10.07.2010, Nr. 158]
Wir gingen gemeinsam ins Kino. Es gab einen Kriegsfilm: »Der längste Tag« oder so ähnlich hieß er. Ich hatte ihn ausgewählt, weil auf dem Plakat Überlänge angekündigt war. [Beckenbauer, Franz: Einer wie ich, München: Wilhelm Heyne Verlag 1977, S. 29]
Kollokationen:
in Präpositionalgruppe/-objekt: Filme mit Überlänge
mit Genitivattribut: die Überlänge des Films

Typische Verbindungen
computergeneriert

Drama Film

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Überlänge‹.

Zitationshilfe
„Überlänge“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Überlänge>, abgerufen am 17.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
überlang
Überlandzentrale
Überlandwerk
Überlandverkehr
Überlandstraße
überlappen
Überlappung
überlassen
Überlassung
Überlast