Ödland, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungÖd-land
WortzerlegungödeLand
eWDG, 1974

Bedeutung

Bodenfläche, die aufgrund geringer Erträge eine landwirtschaftliche oder forstwirtschaftliche Nutzung nicht lohnt, durch entsprechende Maßnahmen aber nutzbar gemacht werden kann
Beispiele:
Moore, Dünen, Halden sind Ödland
sumpfiges, feuchtes Ödland
noch vor wenigen Jahren war hier alles Ödland
das Ödland fruchtbar machen
die Kultivierung von Ödland

Thesaurus

Synonymgruppe
Einöde · ↗Wüste · ↗Wüstenei · ↗Öde · Ödland  ●  (am) Arsch der Welt  derb · ↗Pampa  ugs. · ↗Walachei  ugs. · ↗Ödnis  geh.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Gobi  ●  Schamo  veraltet
  • Lieberoser Wüste  ●  Klein Sibirien  ugs. · ↗Wüste  ugs.
  • Qaidam-Becken · Tsaidam-Becken
  • Nullarbor-Ebene · Nullarbor-Wüste
Assoziationen
Antonyme
  • Ödland

Typische Verbindungen
computergeneriert

Acker Fläche Hektar Wald Wiese einstig kulturell städtisch verwandeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ödland‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mitten im Ödland bildeten sich angezogen von den Hotels kleine Gemeinschaften.
Die Zeit, 14.01.2013, Nr. 02
Bald wird auch hier das Ödland bewässert, bepflanzt und bewohnt sein.
Die Zeit, 14.06.1963, Nr. 24
Weite Teile des früher dicht bewaldeten Südvietnam sollen in Ödland verwandelt werden.
Urania, 1970, Nr. 2
Wer Peymann kennt, weiß, daß er kein Ödland übernehmen will und wird.
Der Tagesspiegel, 11.06.1997
Aus der im Ödland neugeschaffenen Hauptstadt Madrid drängte es den König fort zu einer noch ausschließlicheren und reineren Darstellung seiner Staatskonzeption.
Lutz, Heinrich: Der politische und religiöse Aufbruch Europas im 16. Jahrhundert. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1964], S. 1434
Zitationshilfe
„Ödland“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Ödland>, abgerufen am 25.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Odium
Ödipuskomplex
Ödipus
ödipal
odios
Ödnis
Odontalgie
odonto-
Odontoblast
odontogen