„kath“ ist nicht in unseren gegenwartssprachlichen lexikalischen Quellen vorhanden.

Meinten Sie vielleicht:

Das Grimmsche Wörterbuch (¹DWB) enthält Informationen zu:

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Katgut
Katfisch
katexochen
Katerstimmung
Kateridee
kath.
Katharer
katharob
Katharobie
Katharobiont